Hier findet ihr die Anreisemöglichkeiten und die Wegbeschreibung zum Ferienhaus.

Mit dem Auto

Die meisten von euch werden wohl mit dem Auto anreisen und das tun in den Sommermonaten sehr viele andere Menschen auch. Stellt euch daher auf mögliche Verzögerungen ein, zumal es auch noch einige unschöne Baustellen auf dem Weg gibt. Doch es wird sich lohnen und auf Rügen selbst habt ihr es nicht weit: Von der A20 kommend (ob von Ost oder West) fahrt ihr auf der B96 an Stralsund vorbei und überquert die neue Rügenbrücke. Hinter der Rügenbrücke sofort die erste Ausfahrt Richtung Altefähr nehmen, nach der Ausfahrt rechts abbiegen und die erste Ampel noch geradeaus überqueren, nicht der Beschilderung nach Altefähr folgen (die Straße ist sehr holprig). Bei der nächsten Gelegenheit links abbiegen (jetzt der Beschilderung "Altefähr" folgen) und in Altefähr bis zur Ausschilderung "Barnkevitz" fahren und dort rechts abbiegen. Sofort wieder links in "Am Kurpark" abbiegen und ihr seht schon die blau-weißen Häuser eures Ferienparks. Fahrt dort in die Einfahrt, dann gleich wieder links in die erste Stichstraße bis hinten durch zum Haus 43. Dort könnt ihr bequem parken und es erwartet euch das Fräulein Meer und unsere Verwaltung.

Mit der Bahn

Es geht auch mit der Bahn, allerdings ist es vom Bahnhof ein gutes Stück zu laufen (2,5 km) und wir müssen euch auch sagen, dass der Bahnhof Altefähr leider sehr alt und schmutzig ist. Uns ist es völlig unverständlich, warum die Deutsche Bahn diesen Zustand zulässt, aber so ist es eben. Denn an sich erreicht man beispielsweise von Berlin aus in nur 3,5 h und einmal umsteigen diesen Bahnhof. Wenn man sich dann vorher ein Taxi organisiert hat kommt man dann auch bequem ins Ferienhaus. Alternativ könnte man auch ein Taxi von Stralsund Hbf nach Altefähr nehmen, das sind dann ca. 11 km.

Mit der Fähre

Schöner geht es mit der Bahn in Kombination mit der Fähre von Stralsund nach Altefähr! Von Stralsund Hbf sind es ca. 25 Gehminuten (1,8 km) bis zum Fähranleger im Hafen, schneller und bequemer geht es natürlich mit einem Taxi. Von dort gelangt man über den Wasserweg nach Altefähr (Fahrpläne) und dann sind es nur noch ca. 400 m Fußweg: Vom Anleger im Hafen bis zum Café "Eis und Heiß" und dahinter links abbiegen. Gleich wieder rechts und dort die Treppe hinauf, oben wieder links und geradeaus zum Ferienpark. Im Park gleich wieder links in die erste Stichstraße bis hinten durch zum Haus 43.

Karte